Lesemonat Januar BulletJournal
Allgemein,  Leserückblick,  Neuzugang

Lesemonat: Januar 2022 (Neuheiten, Leserückblick, Challenges)

Well, welcome to 2022. Das Jahr fing gleich mal mit einer Welle von Faustschlägen an. Da so gut wie jede Gefühlslage abgedeckt wurde, fühle ich mich ziemlich erschöpft und ausgelaugt. Zwei Lektüren im Januar haben es mir noch dazu wirklich schwergemacht. Damit ging meine Lesestimmung dann gegen Ende des Monats auch flöten. Stattdessen griff ich zu einigen Manga und begann neue Serien zu schauen. (Und natürlich den neusten Pokémon-Teil zu zocken.)


Leserückblick im Januar

Ein Einblick über meine gelesenen Bücher im Januar, samt Mini-Rezension mit unserem Wolken-Bewertungssystem.

Bücher:

  • „Disney – Twisted Tales: Elsas Suche (Die Eiskönigin)“ von Jen Calonita ☁️☁️☁️☁️

Ein wirklicher schöner Band für Frozen-Fans. Ich war sehr neugierig, was hinter der Geschichte steckt, dass Elsa und Anna sich nicht kennen. Die Auflösung war spannend gemacht und man hatte an vielen Stellen große Film-Vibes. Ohrwurm vorprogrammiert!

  • „Dämonenrache“ von Jeaniene Frost (Band 2 der Dämonen-Reihe) ☁️☁️☁️

Ein weiterer spannender Band der biblischen Dämonen-Engel-Reihe. Ein, zwei Plottwists waren dabei, die mich spannend haben weiterblättern lassen, doch alles in allem war es eine sehr leicht zu vergessene Lektüre.

  • „Das Damengambit“ von Walter Tevis ☁️☁️☁️☁️ ☁️

Wenn ich dachte, dass mich die Netflix-Serie bereits gefesellt hatte, dann habe ich das Buch gewaltig unterschätzt. Ich bin ein riesiger Fan der Miniserie: es wurde großartig erzählt, aufgebaut und geschauspielert. Kürzlich habe ich nochmal alle Folgen rewatcht und nach einer kleinen Lese-Unmuts-Laune einfach danach gegriffen. Aus einem „Ich lese mal kurz rein“ wurde ein Sitzen bis 2 Uhr morgens. Tevi erzählt Beths Geschichte unausgeschmückt und trifft die Sicht eines unerfahrenen, verlorenen Mädchens. Wird ein Lieblingsroman!

  • „Shelter“ von Ursula Poznanski ☁️☁️

Buch-Flop des Monats. Die Story nimmt am Anfang wirklich Fahrt auf, die Dynamik der Verschwörungstheorien wird gut dargestellt, die jugendlichen Figuren realistisch näher gebracht. Doch mehr und mehr verstrickt sich Poznanski in neue Themen und einer ziemlich komischen Eskalation, bis man den Handlungen des Protagonisten gar nicht mehr folgen konnte. Leider kratzt alles thematisch nur an der Oberfläche. Gerade dieses so aktuelle Thema „Verschwörungstheorien“ und „Fake News“ hätte man gut ausbauen können. Schade, war mein erster Poznanski-Roman.

  • „Sister of the Stars“ von Marah Woolf ☁️

Uff, zweiter Buch-Flop. Mir werden die Fantasy-Titel von Woolf wirklich langsam zu strange. Sie hebt sich von der klassischen Romantasy dank ihrer neuen Ideen zwar ab, doch sogar nach 100 Seiten waren mir immer noch alle Nebenfiguren einfach egal. Die Protagonistin ist weinerlich, nervig und unffähig den Mund aufzumachen. Stattdessen kann sie nur eins: ihrer Liebe nachweinen, nachdem sie abserviert wurde. Leider ein sehr anstregender und quälender Read für mich.

  • „Sweet little lies“ von Kylie Scott ☁️☁️☁️☁️

Tolle, leichte, schnelle, lustige Lektüre. Für einen schönen Lesespaß für zwischendurch war es perfekt. Weckt die Lesestimmung, erwartet aber nichts tiefgründiges.

Manga:

  • „The Case Study of Vanitas“ von Jun Mohizuki Band 1 ☁️☁️☁️☁️ ☁️

Nach Band 1 wurden erstmal ganz YouTube nach Anime-Videos abgesucht. Der Anfang der magischen Story trifft voll meinen Geschmack! Die Zeichnung sind detailliert, aber nicht überladen und Magie trifft Vampire. Was will man mehr?

  • Liebe ist (k)ein Wettkampf 01 ☁️☁️☁️

Eine Romance-Manga-Empfehlung von Franzi. Nachdem sie so begeistert war, wollte ich der humorvollen Geschichte auch mal einen Chance geben. Und was soll ich sagen: es ist eine wirklich süße und lustige Geschichte zum Weglesen. Ich bin kein sehr großer Romance-Manga-Fan und entscheide wohl nach Band 2, ob ich die Reihe wirklich weiterlesen werde.

  • Skipt Beat 46 ☁️☁️☁️☁️☁️
  • Mino, Nozomi; Küsse und Schüsse – Verliebt in einen Yakuza 05 ☁️☁️☁️
  • Hanten, Sharoh; Teach me how to Kill you 6 ☁️☁️☁️☁️
  • iNA; Aristia la Monique – Die gefallene Kaiserin 02 ☁️☁️☁️☁️☁️
  • Rikachi; Nina – Die Sterne sind dein Schicksal 04 ☁️☁️☁️☁️
  • Usonan; A Returner’s Magic Should Be Special 01 ☁️☁️☁️☁️☁️

Exkurs: Booklover Challenge Schreibaufgabe

Die Schreibaufgabe der Booklover Challenge von Petrissa lautet im Januar wie folgt:

Viele Blogger*innen haben am Anfang des Jahres auch Büchervorsätze. Nicht so viele Bücher kaufen, den SuB reduzieren, weniger bloggen, mehr bloggen….

Neben einigen persönlichen Vorsätzen (Arzt-Rallye, regelmäßiger Sport, Fasten durchziehen, Blogarbeit) gibt es natürlich auch die altbekannten Büchervorsätze: Weniger kaufen, mehr lesen.

Der SUB ist groß genug, um die nächsten Jahre nichts mehr kaufen zu müssen. Leichter gesagt, als getan. Doch für dieses Jahr will ich etwas stärker an den SUB rangehen. Genau dafür widmen wir uns so einige Challenges auf dem Blog. Die Motivation ist da!

Beim Kaufen versuche ich einige eiserne Regeln durchzuziehen:

1. Hast du noch nichts von der/dem AutorIn gelesen? Kauf nichts Neues.

2. Hast du Band 1 noch nicht gelesen? Kauf keine Folgebände.

3. Exklusive Editionen nur noch von Reihen und Autorinnen, die man wirklich kennt und liebt. (Das gilt auch für Buch-Goodies und Merch.)

4. Maximal ein laufendes Buch-Abo. (Bei mir ist es meine monatliche Illumicrate Box.)

Klappt mal mehr, mal weniger. Der SUB ist und bleibt meine Priorität Nr. 1 dieses Jahr. Alte Bücher endlich anfangen, neue AutorInnen endlich mal ausprobieren und die Lese-Me-Time weiterhin genießen.


Neuheiten, denen ich nicht wiederstehen konnte:

Bücher

Fantasy Neuzugaenge Jan2022
Fantasy-Titel, die ich neu gekauft habe…
Romance Neuzugaenge Jan2022
…und die Romance-Titel.
  • Baxter, Amy; Hold me forever
  • Hewitt, Deborah; Soulbird – Die Magie der Seele
  • Barnes, Jennifer Lyn; The Inheritance Games
  • Scott, Emma; Someday, Someday
  • Kneidl, Laura; Herz aus Schatten
  • Corrigan, Ava; Fate – The Winx
  • Neeb, Stefanie; Partem – Wie der Tod so ewig
  • Milán, Greta; Der Schwur der Göttin, Band 2: Before Destiny
  • Hoang, Helen; Heart Story
  • Kehribar, Beril; Schattenthron 1: Erbin der Dunkelheit
  • Sprinz, Sarah; Dunbridge Academy – Anywhere
  • McGee, Katharine; American Crown – Beatrice & Theodore

Manga

Manga Neuzugaenge Jan2022
Die neuen Manga und Manhwa im Januar. Überwiegend Forsetzungen sind dabei.
  • Hakuri; Color of Happiness 09
  • Iwai, Aki; Liebe ist (k)ein Wettkampf 01
  • Usonan; A Returner’s Magic Should Be Special 01
  • sora; Lieb mich noch, bevor du stirbst 11
  • Mino, Nozomi; Küsse und Schüsse – Verliebt in einen Yakuza 05
  • Rikachi; Nina – Die Sterne sind dein Schicksal 04
  • iNA; Aristia la Monique – Die gefallene Kaiserin 02
  • sora; Mein neues Leben als Hexe in einer fremden Welt 04
  • sora; Lies mich noch, bevor du stirbst
  • Takaya, Natsuki; FRUITS BASKET Pearls 6
  • Hanten, Sharoh; Teach me how to Kill you 6

Bookjournal – Januar 2022

Lesemonat Januar BulletJournal
Mein Januar-Eintrag im Reading Journal. In 2022 habe ich nur zwei Seiten pro Monat.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner