TTTUntitled
Top Ten Thursday,  Allgemein,  Bücher,  Challenge

Top Ten Thursday: Bücher mit Lebensmittel auf dem Cover

Zeige zehn Bücher mit einem Lebensmittel auf dem Cover

Hier kam ich definitiv ins Rudern, weil ich nicht auf Kochbücher oder Manga ausweichen wollte. Bücher mit Lebensmittel auf dem Cover – zuerst dachte ich: Ach, das kann ja nicht so schwer sein, vor allem im Romance-Bereich.

Pustekuchen.

Lebensmittel waren so gut wie nirgends drauf, selbst bei meinen „Koch-Romanen“ waren fast keine drauf. Zig mal Regale auf und ab gelaufen, sodass ich dann zumindest sieben der zehn Bücher damit abdecken konnte. Für die restlichen bin ich dann auf meine Kinderbücher ausgewichen, wo ich sehr schnell fündig geworden bin. Da war dann allerdings die schöne Frage, welche ich mit in die Auswahl nehmen möchte 🙂

„Die Glücksbäckerei“ musste mit dazu, weil ich selbst unheimlich gerne backe und die Bücher selbst als Erwachsener einfach super viel Spaß machen. Bei den Büchern von Stefanie Gerstenberger hätte ich so gut wie alle nehmen können, habe mich dann allerdings für „Zwei wie Zucker und Zimt“ entschieden, weil die Handlung einfach cool ist 😀 Und „Die Zuckermeister“ haben fast das gleiche Argument wie „Die Glücksbäckerei“: Magische Süßigkeiten <3

TTT Cover mit Lebensmittel
Franzis zehn Bücher mit Lebensmittel auf den Covern
  • „Love Recipes – Verführung á la Carte“: Gewürzpulver
  • „Taste of Love – Geheimzutat Liebe“: Basilikum und Beeren, sowie Gemüse
  • „Ich schenk dir die Hölle auf Erden“: Kaffee und Kuchen
  • „Stay Sweet“: Eiscreme
  • „Zwei wie Zucker und Zimt“: Cupcakes
  • „Fallen Queen – Ein Apfel rot wie Blut“: Apfel
  • „Die Dreizehnte Fee – Erwachen“: Brombeeren
  • „Bis(s) zur Mitternachtssonne“: Granatapfel
  • „Die Zuckermeister – Der magische Pakt“: Süßigkeiten
  • „Die Glücksbäckerei – Das magische Rezeptbuch“: Gebäck
Kennt ihr Bücher davon? Und wie leicht viel euch diese Aufgabe?

Alle Bücher mit Klappentext

Zwei wie Zucker und Zimt Stefanie Gerstenberger

2015 meets 1980 oder: Der voll verrückte Tag, an dem ich meine fünfzehnjährige Mutter traf

Charlotte, genannt Charles, ist einfach nur wütend! Wie kann man nur so nachgiebig sein wie ihre Mutter Marion? Da passiert es: Am Morgen nach einem Streit wacht Charles plötzlich in Marions Jugendzimmer auf. Charles ist in der Zeit zurückgesprungen und sieht sich ihrer fünfzehnjährigen Mutter gegenüber! Charles ist erst fassungslos – und dann fasziniert. Wird sie jemals zurück in die Zukunft gelangen? Und will sie das überhaupt?

(Quelle: Stefanie Gerstenberger)

Die Gluecksbaeckerei Das magische Rezeptbuch Kathryn Littlewood

Wenn man Glück backen könnte …

Ein gutes Pfund Phantasie, eine ordentliche Portion Magie, je eine Prise Witz und Spannung und reichlich Warmherzigkeit – das ist das Rezept für diesen überaus leckeren Kinderroman, der alle Mädchen ab 10 Jahren verzaubern wird.

Rose und ihre Familie haben ein Geheimnis. Es ist das alte Familienbackbuch, in dem so zauberhafte Rezepte wie Liebesmuffins und Wahrheitsplätzchen gesammelt sind – oder auch Törtchen, um verlorene Dinge wiederzufinden. Roses Eltern hüten das Buch wie ihren Augapfel, keines der Kinder darf auch nur einen Blick hineinwerfen. Doch dann müssen die beiden Zauberbäcker verreisen. Rose und ihre Geschwister versprechen, sich von dem verbotenen Buch fernzuhalten. Doch dieses Versprechen ist gar nicht so einfach einzuhalten, und bald geht es in dem kleinen Dorf drunter und drüber.

(Quelle: Fischer Kinder- und Jugendbuch)

Die Zuckermeister Der magische Pakt Tanja Voosen

An Magie und echte Wunder glauben?

Für die Bewohner der Kleinstadt Belony selbstverständlich, nur Elina hält das alles für Unsinn. Bis ihrer nervigen Nachbarin Charlie eine Schokolade in die Hände fällt, die eine seltsame Wirkung hat. Plötzlich ist Elina sich sicher: Charlie wurde verzaubert! Hilfe bekommen die Mädchen ausgerechnet vom verschlossenen Robin. Er gehört zu einer Familie aus Süßigkeitenwerkern – Menschen mit der Fähigkeit, magische Süßigkeiten herzustellen, um anderen damit zu helfen. Und deshalb weiß er: Nur die geheimnisvollen Zuckermeister können Charlies Fluch umkehren. Mit einem Koffer voller magischer Süßigkeiten begeben sich die drei auf eine gefährliche Suche. Denn nicht jeder hält sich an den Pakt, die magischen Süßigkeiten nur zum Guten einzusetzen …

(Quelle: Arena Verlag)

drachenmond fallen queen 1 ein apfel rot wie blut shop

Wenn aus Schwestern Feindinnen werden und Äpfel Königinnen zu Fall bringen.

Erst wenn Königin Nerina sich einen Gemahl erwählt hat, darf die Prinzessin des Landes heiraten. Was aber, wenn sie sich in den Mann verliebt, den auch das Herz ihrer Schwester begehrt?
Um den Thron betrogen und zum Tode verurteilt flieht Nerina in den Verwunschenen Wald, einen Ort, den viele Menschen betraten, doch niemals mehr verließen.

(Quelle: Drachenmond Verlag)

Stay Sweet Siobhan Vivian

Ein herrlicher Sommer steht für Amelia bevor, mit Sonne, Ferien, erster Liebe – und sie darf in diesem Jahr wieder in Mollys nostalgischer Eisdiele aushelfen! Der beste Sommerjob überhaupt! Jeder in Sand Lake kennt die kleine Eisdiele der alten Molly und ihre außergewöhnliche Eissorte Home Sweet Home. Für eine Kugel dieser Köstlichkeit warten die Leute jeden Sommer geduldig in langen Schlangen. Denn Mollys Eis macht glücklich, schmeckt süß, erfrischend, nach dem Gefühl, an einem heißen Sommertag in einen See zu springen. Als Molly stirbt, steht für Amelia fest: Sie muss die alte Eisdiele retten! Eine köstliche, sommerliche Lektüre über ein Mädchen, das über sich hinauswächst und zu sich selbst findet.

(Quelle: Carl Hanser Literaturverlag)

Biss zur Mitternachtssonne Stephanie Meyer

„Ich kann nicht schlafen“, ergänzte ich leise. Sie schwieg einen Augenblick. „Gar nicht?“, fragte sie dann. „Nie“, flüsterte ich.

Sie sah mich durchdringend an, voller Verwunderung und Mitgefühl, und augenblicklich sehnte ich mich nach Schlaf. Nicht um abzuschalten, so wie bisher, nicht um der Langeweile zu entfliehen, sondern weil ich gern träumen wollte. Könnte ich das Bewusstsein ausschalten und träumen, wären mir ein paar Stunden in einer Welt vergönnt, in der sie und ich zusammen sein könnten. Sie träumte von mir. Ich wollte auch von ihr träumen.

Sie schaute mich staunend an. Ich musste wegsehen. Ich konnte nicht von ihr träumen. Sie sollte auch nicht von mir träumen.

(Quelle: Carlsen Verlag)

Love Recipes Verfuehrung a la Carte Kate Meader

Statt ihren großen Traum eines Kunststudiums zu verfolgen, leitet die vierundzwanzigjährige Lili DeLuca gewissenhaft die italienische Trattoria ihrer Familie im Herzen Chicagos. Als der berühmte britische Koch Jack Kilroy ihren Vater zu einem Kochduell herausfordert, beschließt Lili, endlich einmal nicht auf Nummer sicher zu gehen und den verlockenden Briten zu verführen. Doch Jack hat genug von oberflächlichen One-Night-Stands und davon, wie die Klatschpresse ihn darstellt. Er sucht eine ernsthafte Beziehung, und Lili DeLuca könnte genau die Zutat sein, die im Rezept für sein persönliches Glück noch fehlt …

(Quelle: Piper Verlag)

taste of love geheimzutat liebe 9783404174683

Andrew Knight ist neuer Stern am Bostoner Gastrohimmel – doch mittlerweile total ausgebrannt. Beim spontanen Kurzurlaub in Maine trifft er auf Brooke Day, die den lokalen kulinarischen Geheimtipp leitet und nicht ahnt, wer sich da bei ihr einquartiert. Gemeinsam machen sie aus dem bisher erfolglosen Geheimtipp eine In-Location, und Andrew hat zum ersten Mal seit Jahren wieder Spaß beim Kochen. Doch kann Brooke ihm verzeihen, dass er ihr nicht die Wahrheit gesagt hat?

(Quelle: Bastei Lübbe)

Ich schenk dir die Hoelle auf Erden Ellen Berg

Ab in die Hölle!
So ein mieser Schuft! Als Carina entdeckt, dass Ehemann Jonas sie betrügt, bricht ihre heile kleine Welt zusammen. Klar, Lust und Leidenschaft sind nach zehn Jahren Ehe und zwei Kindern auf der Strecke geblieben. Doch dass Jonas mit seiner Neuen all die romantischen Highlights genießt, die sich Carina immer gewünscht hat, ist zu viel. Sie beschließt, ihn direkt in die Scheidungshölle zu schicken. Und die Neue gleich dazu. Soll sie ruhig merken, wie angenehm das Leben an Jonas‘ Seite ist, wenn seine Kinder sonntagmorgens Hockeytraining haben oder Brechdurchfall bekommen …
Während ihres Rachefeldzugs blüht Carina auf. Die Männer stehen Schlange – und plötzlich auch Jonas. Was tun?

(Quelle: Aufbau Verlag)

drachenmond die dreizehnte fee 1 shop cover

Ich bin nicht Schneewittchen.
Ich bin die böse Königin.

Für tausend Jahre schlief die Dreizehnte Fee den Dornröschenschlaf, jetzt ist sie wach und sinnt auf Rache. Eine tödliche Jagd beginnt, die nur einer überleben kann. Gemeinsam mit dem geheimnisvollen Hexenjäger erkundet sie eine Welt, die ihr fremd geworden ist. Und sie lernt, dass es mehr gibt als den Wunsch nach Vergeltung.

»Kennst du das Märchen von Hänsel und Gretel?«, frage ich flüsternd. Er braucht mir nicht zu antworten, er weiß, dass nicht alle Märchen wahr sind. Nicht ganz zumindest.

Es gibt keine Happy Ends, es gab sie nie. Für keine von uns.

(Quelle: Drachenmond Verlag)

Nächstes Thema:
10 Bücher, deren Titel mit dem Buchstaben D beginnt

13 Comments

  • Dana - Bambinis Bücherzauber

    Hallo Franzi,
    unsere Gemeinsamkeit in der Liste hast du bei uns ja schon entdeckt, finde ich cool, dass wir da was gemeinsam haben. Die Reihe hätte ja auch mit jedem Band total gut gepasst 😉
    Aus deiner Liste kommt mir die Dreizehnte Fee am bekanntesten vor, die Reihe würde ich eigentlich auch gern noch lesen wollen, bisher war aber irgendwie nicht so richtig Zeit dafür.
    Zwei wie Zimt und Zucker klingt irgendwie süß, das Buch schreib ich mir mal auf 🙂
    Hab noch einen schönen Sonntag!
    Liebe Grüße
    Dana

  • Anja - Bambinis Bücherzauber

    Hallo,
    unsere Gemeinsamkeit mit Geheimzutat Liebeh ast du ja schon entdeckt.
    Von deinen anderen Büchern kenne ich ein paar vom Sehen, gelesen habe ich aber keins. Die dreizehnte Fee steht schon lange auf meiner Wunschliste, auf die Reihe bin ich sehr gespannt, aber einfach noch nicht dazu gekommen.

    Viele Grüße
    Anja

  • Martin

    Hallo Franzi,
    das Thema hatte es tatsächlich in sich. Ich war auch erstaunt, dass viele Romane, in denen es ums Essen geht gar keine Lebensmittel auf dem Cover haben, aber es viele Krimis mit Lebensmittel gibt.
    Auf Kochbücher hat niemand zurückgegriffen, das wäre dann wirklich einfach … aber Romane, das war schon schwer.
    Von deinen Büchern kenne ich übrigens keins.
    Liebe Grüße
    Martin

  • Nicole

    Hallo Franzi,

    oh ja, das Thema war sehr herausfordernd. 😀 Ich bin auch zweimal alle Cover (über 1000!) durchgegangen und habe geschaut, ob sich darauf etwas Essbares befindet.

    Aufgefallen ist mir, dass Äpfel und Beeren häufig vorkommen. Dafür bist du, glaube ich, die Einzige mit Basilikum.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

    Liebe Grüße
    Nicole

    • Franzi

      Juhu,
      also wenn du auch großer Fan der Hauptreihe bist, solltest du ihn dir zur Hand nehmen. Er ist schon toll geschrieben und ich war einfach schon immer Team-Edward <3

      Liebe Grüße
      Franzi

  • sommerlese

    Hallo Franzi,

    deine Auswahl sieht auch schön bunt gemixt aus und du hast ja auch einige Kinderbücher gefunden, wo etwas Essbares drauf ist.

    Die Glücksbäckerei und Zwei wie Zucker und Zimt klingen ja beide nach einer tollen Geschichte, die merke ich mir mal gerne vor.

    Liebe Grüße
    Barbara

    • Franzi

      Hey Barbara,
      schön, dass du vorbeischaust 🙂 Ich liebe Kinderbücher für Zwischendurch und Die Glücksbäckerei ist mittlerweile eine echt coole Wohlfühlreihe – vor allem, wenn man Essen/Gebäck so gerne hat wie ich 😀
      Toll, dass sie dir zugesagt haben!

      Liebe Grüße
      Franzi

  • Andrea

    Huhu Franzi 🙂

    An Mangas hab ich gar nicht gedacht, die hab ich ja auch eher selten beim TTT dabei. Ich bin mir aber ehrlich gesagt auch nicht wirklich sicher, ob ich da großartig mehr gefunden hätte. Wobei man sich da ja auch extrem täuschen kann^^
    Von den Büchern kenne ich immerhin einige vom sehen her. Gelesen habe ich nur die Biss-Reihe, die mir gar nicht eingefallen ist. Was vielleicht daran liegt, dass ich sie damals mit einem anderen Cover gelesen habe^^

    Lieben Gruß
    Andrea

    • Franzi

      Hey Andrea 🙂
      Manga habe ich normalerweise auch nie beim TTT dabei, weil es ja vor allem um die Bücher geht. Aber bei Manga lese ich super gerne Storys bei denen es ums Essen geht – ich liebe Essen einfach 😀
      Bei der „normalen“ Biss-Reihe habe ich auch die Erstauflagen-/Alten Cover, nur der neue Band von Edward war ja im Originalcover gehalten, deshalb ist mir der gleich eingefallen.

      Liebe Grüße
      Franzi

  • Buchjunkies

    Hallöchen :o)
    Du hast ein paar sehr schöne Bücher gefunden. Erstaunlich, dass es so viele im Kinderbereich gibt, gell?
    Von deinen gelisteten Büchern habe ich ‚Geheimzutat Liebe‘ gelesen. Leider konnte es mich nicht sonderlich begeistern.
    ‚Zwei wie Zimt und Zucker‘ und ‚Die Glücksbäckerei‘ habe ich noch auf dem SuB. Wenn ich jetzt noch Zeit hätte … ;o)
    Meine Liste findest du hier: https://www.buchjunkies-blog.de/?action=viewNews&newsId=209
    Ganz liebe Grüße,
    nef

    • Franzi

      Hey,
      Kinderbücher beschäftigen sich einfach mit mehr Süßem 😉 Ach, wenn wir von der Zeit reden…Haben wir nicht alle dieses blöde Zeitproblem? *seufz*

      Liebe Grüße
      Franzi

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Cookie Consent mit Real Cookie Banner