RavenBoys Schuber 01 Kopie
Unpacking,  Allgemein

Exklusiver Raven Boys Schuber von der Bücherbüchse (Unpacking + 4 alte Ausgaben)

Blue & ihre Raven Boys

Seit ihrer „Nach dem Sommer“-Trilogie bin ich ein totaler Fan von Maggie Stiefvater. Ich verfolge jetzt zwar nicht jeden Schritt und Tritt von ihr, doch ich bin ihren Werken gegenüber ein loyaler Käufer und ich weiß, dass mir ihre Schreibart schlichtweg gefällt. Auch wenn ihre Raven Boys-Saga etwas völlig anderes als ihre Wolf-Trilogie ist, hat mich Band 1 wirklich gefesselt. Umso mehr freue ich mich, dass die Reihe mit den vier Bänden nochmals als Taschenbuch-Schuber beim Droemer Knaur Verlag im November diesen Jahres neu aufgelegt wurde.

Es schaffen wirklich nur selten AutorInnnen bei mir, dass ich mehrere Protganisten und wechselnde Sichten aushalte bzw. mitverfolge. Doch in diesem Punkt enttäuscht Maggie Stiefvater nie! Wie in einem dunklen Zauber, verweben sich die Schicksale von der jungen Blue und dem jungen Gansey immer weiter. Seiner zwei Freunde aus der Privatschule, Ronan und Adam, und der geheimnisvolle Noah spielen ebenfalls eine zunehmend wichtigere Rolle.

Lasst die mystischen Wälder und derern Begehren auf euch zukommen!

RavenBoys Schuber 01

Eine der Seiten ziert ein blau leuchtender Hirsch.

RavenBoys Schuber 02

Die Rückseite des Schubers mit dem Raven Boys-Logo.

RavenBoys Schuber 03

Die zweite Seite hat eine Krähe mit glühenden Oberkörper als Bild.

Wen der Rabe ruft (Band 1)

Die Hardcover der Serie sind damals noch bei skirpt5 (Loewe Verlag) erschienen. Ich muss gestehen, dass ich ein wirklicher Fan der neuen Taschenbuch-Designs bin. Den grünen Federn-Farbschnitt verdanken wir der exklusiven Auflage der Bücherbüchse! Dennoch bin ich glücklich, dass ich auch die Hardcover in meiner Sammlung habe. Die bleiben mir hoffentlich auch noch lange erhalten 🙂

Wer die Lilie träumt (Band 2)

Bei Band 2 finde ich es ja spannend, dass man dort so auf die Farbe Rot eingeangen ist. Wer genau von den vier Raven Boys auf dem Cover ist, kann ich nur erahnen. Ich hoffe, die neuen Cover-Illustrationen der Taschenbücher geben alle für mich einen Sinn, sobald ich die Reihe fertig gelesen habe! Den Farbschnitt der Bücherbüchse finde ich beim zweiten Band des Schubers jedoch etwas enttäuschend. Farblich schön, doch vom Muster nichts besonderes mehr.

Was die Spiegel wissen (Band 3)

Hier finde ich wirklich beide Ausgabe wunderschön. Die alte Hardoverausgabe passt natürlich viel mehr zum Titel des dritten Bandes, doch das Taschenbuch ist ein echter Hingucker! Wer hat auch Peter Pan-Gefühle? 😉 Und ich muss sagen, dass der Blätterfarbschnitt mein absoluter Liebling ist!

Wo das Dunkel schläft (Band 4)

Bei Band 4 liebe ich sowohl das HC als auch das TB! Doch der blaue Hirsch, wird auf ewig ein Symbol der Grischa-Serie für mich bleiben xD Der dunkelkblaue Farbschnitt mit den Flügeln ist auch wieder wunderschön.

RavenBoys Schuber 19

Die Farbschnitte im Gesamtbild und die gebundenen Ausgaben daneben.

Ich habe zwar beim Kauf etwas mit mir gehadert, doch am Ende bin ich froh die exklusive Ausgabe der Bücherbüchse noch bestellt zu haben. Eine schöne Ergänzung zu einer kleinen Maggie Stiefvater-Sammlung!

RavenBoys Schuber 04
Der Schuber von vorne.
RavenBoys Schuber 17
Die Farbschnitte des Bücherbüchse-Schubers nochmal im Details.

(Keine Werbung)

Der Schuber ist in allen Buchhandlungen bestellbar und immer noch lieferbar. Hier findet ihr die Buchhandlungen in eurer Nähe: www.buchhandlung-finden.de/suche

Die Exklusivausgabe der Bücherbüchse ist derzeit ebenfalls noch lieferbar.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner