Buch Des Monats Maerz2022
Allgemein,  Jugend-Fantasy,  Jugendbuch

Mit Mulan in die Unterwelt („Dunkle Schatten“ von Elizabeth Lim, Disney Twisted Tale)

Also vorweg: Mulan-Fan hier. Ich liebe beide Filme, die Realverfilmung und als ich sah, dass es in dem Twisted Tale-Band um General Shang und Mulan ging, war ich Feuer und Flamme.
Disney überschwemmt seine Fans jedoch mit ihren Büchern (Villains, Twisted Tales, City of Villains, Dangerous Secrets, etc.) und das hat mich etwas gestresst. So haben wir uns die Disney-Bücher dieses Jahr als Challenge gestellt. Und da in der Booklover-Challenge im März das Thema „Kampf“ dabei war, griff ich begeistert zu Mulan.

Dunkle Schatten 02

Plot der Mulan Twisted Tale:

Wir landen in der Kriegsschlacht-Szene des Filmes. In den schneebedeckten Bergen stehen sich General Shang und seine Truppe, darunter die verkleidete Mulan, den Hunnen gegenüber. Mulan (bzw. Ping) hatte die rettende Idee, eine der Kanonen auf die Schneemassen zu richten, sodass die Hunnen von einer Lawine überschüttet werden. Dafür musste sie jedoch weiter ins Schlachtfeld laufen – auf die Seite der Hunnen. Und deren Anführer hätte Mulan beinah verwundet, wäre nicht General Shang gewesen, der seinen Soldaten Ping rettete und den tödlichen Hieb abbekam.

Hier fängt die Twisted Tale an: Mulan und die Soldaten gewannen durch ihren Einfallsreichtum die Schlacht und zogen mit dem schwer verwundeten Shang weiter. Mulan kämpft um sein Leben, doch je weiter sie ins Kaiserreich ziehen, desto mehr verschlechtert sich sein Zustand. Soweit, dass sogar sein Vater ihr als Geist erscheint und ihr verkündet, dass Shangs Seele bald in den Diyu ziehen wird. In die Unterwelt, wo man als Seele vom König Yama gerichtet wird. Mulan beschloss kurzerhand selbst in die Unterwelt zu reisen, um einen Deal mit dem König der Unterwelt für Shangs Leben auszuhandeln. König Yama lässt sich auf eine Wette mit ihr ein und das Spiel beginnt.

Fazit:

Elizabeth Lim beschrieb alles fantastisch. Die Unterwelt, die kämpferische Natur Mulans, die tiefe Freundschaft zu Shang und ihren Soldaten. Alles in allem fand ich es eine unglaublich gute Interpretation der „Twisted Tale“- Idee. So sehr, dass ich mir einen Kurzfilm dazu wünschen würde.
Der Schluss des Bandes passt hervorragend zur Film-Story und Mulan-Fans sehen die Charaktere förmlich vor sich. Natürlich kennt man das Setting aus den Filmen, doch der Großteil des Buches spielt in der Unterwelt und dies hat Lim überaus atmosphärisch und spannend geschrieben. Ich freue mich, weitere Twisted Tales zu lesen und vor allem die Bücher von Elizabeth Lim endlich anzufangen.

Nachdem Captain Shang von Shan Yu im Kampf lebensgefährlich verletzt wird, muss Mulan in die Unterwelt Diyu reisen, um ihn vor dem Tod zu retten. Aber König Yama, der Herrscher der Unterwelt, gibt Shang nicht einfach frei. Mulan muss Diyu durchqueren, um Shangs Geist zu finden, und dabei grauenhafte Hindernisse überwinden. Und sie muss Diyu bei Sonnenaufgang wieder verlassen. Schafft sie das nicht, wird sie König Yamas Gefangene. Kann sie Shang retten, bevor es zu spät ist? Oder muss sie für immer in der Unterwelt bleiben?

(Quelle: carlsen.de)

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner