Manga und Comics,  Neuzugang

Manga-Neuzugänge im April 2021

Auch Manga dürfen natürlich nicht fehlen im April! Diesen Monat sind es vor allem frisch erschienene Manga-Novitäten und viele Fortsetzungen.

„Verliebte Herzen“ von Marina Umezawa

Klappentext

Seit einem Jahr sind Shizuku und Daiki ein Paar. Als Daiki den nächsten Schritt mit Shizuku gehen möchte, ist diese nicht sicher, ob sie schon bereit dazu ist. Daraufhin schlägt er ihr wie aus dem Nichts vor, auf Probe zu heiraten! Ist das nur ein Scherz oder meint er das wirklich ernst …? 

Diese und vier weitere Geschichten rund um die Themen Heiraten und Prinzen, liebevoll umgesetzt von Marina Umezawa.

(Quelle: www.toykopop.de)

„Spring, Love and You 01“ von Umi Ayase

Klappentext

Sich in jemanden zu verlieben ist eine wunderschöne Vorstellung – aber nicht für Hiroka! Diese hat nichts für die Liebe übrig und will jegliches Drama vermeiden. Daher schreibt sie sich an einer Highschool ein, die für ihr strenges Date-Verbot bekannt ist. Doch am ersten Schultag erfährt sie, dass dieses Verbot in Wahrheit gar nicht existiert! Im Gegensatz zu ihrer kontaktfreudigen Mitbewohnerin Ruru ist Hiroka total entsetzt. Sie befürchtet, schon bald von unzähligen Pärchen umgeben zu sein und mit schnulzigen Liebesgeständnissen konfrontiert zu werden. Als dann auch noch ausgerechnet ein Junge sie aufmuntern will, ergreift sie die Flucht. Allzu lange wird sie ihm jedoch nicht aus dem Weg gehen können …

(Quelle: www.tokyopop.de)

Reihenfortsetzungen

  • „More than a Doll 02“ von Shinichi Fukuda (Egmont Manga)
  • „Pretty Guardian Sailor Moon – Eternal Edition 04“ von Naoko Takeuchi (Egmont Manga)
  • „Ein Liebesbrief, den du mir nie geschrieben hast 03“ (Abschlussband) von Nana Haruta (Altraverse)
  • „Ein Zeichen der Zuneigung 02“ von Suu Morishita (Altraverse)
  • „Check me up! 02“ von Maki Enjoji (Tokyopop)
  • „Verliebt in die Nacht 02“ von Mio Nanao (Tokyopop)
  • „Die Geschichte vom Untergang unserer Liebe 03“ von Saro Tekkotsu/Miyoshi Tomori (Tokyopop)
  • „Blind vor Liebe 04“ von Mio Mamura (Tokyopop)
  • „My Boyfriend in Orange 05“ von Non Tamashima (Tokyopop)
  • „31 I Dream 07“ von Arina Tanemura (Tokyopop)

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner