Spannende Jugendbücher

„[…] So viele Bücher und du nimmst

ausgerechnet dieses. [..]“

„One true queen“ von jennifer benkau
  • Eine gute Idee reicht nicht aus („Scholomance“ von Naomi Novik)
    Sehr faszinierend fand ich sowohl die Welt, die Figuren als auch die wirklich unglaublich ausgearbeitete Idee der Magie. Und da rede ich nicht von „Harry Potter“ mit ein paar Zaubersprüchen und Magischen Büchern. Nein – ein freaking riesiges, geiles Konzept samt ALLEM.
  • Skip Beat! trifft Young Adult („Light it Up“ von Stella Tack)
    Wow, wow, wow. Zunächst: ich bin auch nach dem neusten Buch von Stella Tack wieder schwer beeindruckt. Sie hatte mich nach knapp 80 Seiten bereits vollkommen gefangen: der Plot des Films erinnerte mich mehr und mehr an einen Filmdreh vom Manga „Skip Beat!“ (große Liebe, an dieser Stelle) und auch ohne diese Ähnlichkeit sind es einfach liebenswerte Charaktere und endlich mal eine Protagonistin, die nicht kompliziert ist. Die Protagonistin ist zwar etwas verdreht (Schauspielerin eben), hat eine normal-komische Beziehung zu ihrer Cousine (Verwandschaft eben) und normale Jungs-Dramen (Liebe eben). Humorvoll, klasse verpackt, geniale Nebencharaktere (Stichwort „Lilly Lukas“, deren Reihe ich wohl wegen Stella Tack KOMPLETT kaufen und lesen muss – vielen Dank dafür) und alles in allem Einfach Liebenswert Gemacht. „Beat it Up“ ich komme!
  • Nach Kiss Me Once kommt Kiss Me Twice ( Bodyguard-Reihe von Stella Tack)
    Stella Tack gehört natürlich auch zu den deutschen Autorinnen, bei denen ich das Buch blind kaufe. Klappentext? Wer braucht den schon, Stella Tack steht doch drauf. Und nach „Kiss me Once“ (und meiner Schwärmerei für Ryan) musste auch Band 2 her: Kiss Me Twice. Nein, es geht leider nicht mit Ryan (schmacht) und Ivy weiter aber dafür mit Ryans bester Freundin Silver, welche ebenfalls die Bodyguard-Ausbildung durchlebt hat. Knallhart, sarkastisch und die Königin der Ironie. Ich habe mich sofort in Silvers direkte Art verliebt! Und auch Prescot war nicht einfach nur ein royaler reicher Schnösel: warmherzig, unglaublich ehrlich, soft und so kitschig lieb! Es war so schön endlich mal jemanden „normalen“ als royale Figur haben zu können und so flog ich praktisch in einem Rutsch durchs ganze Buch. Eine weitere schöne Idee nach Band 1: wir ziehen mit Silver zu Ryan & Ivy und dürfen somit auch in Band 2 noch so einiges von den beiden Turteltauben erleben – hat mich wahnsinnig gefreut!
  • „Tale of Magic – Eine geheime Akademie“ (Band 1) von Chris Colfer – Rezension
    Eins der besten Bücher, die ich seit langem gelesen habe. Ich kann nur immer wieder sagen: ICH LIEBE ES!
  • Gods of Ivy Hall: Verfluchte Küsse und Verbotene Liebe (von Alana Falk)

    Nach der Sternen-Dilogie ist man bei Alana Falk bereits vorgewarnt. Eine Autorin, die mit einem einzigen Band dem Leser alles an Emotionen abverlangt: Liebe, Hass, Trauer, Schock…

    Also dachte ich dieses mal „Hey, ich bin gewappnet. Sie schafft es sicher nicht mich (nochmals) fassungslos mit dem Buch in der Hand sitzen zu lassen.“ Oh boy, lag ich falsch…

  • Underworld Chronicles – Eine unglaubliche gute Portion Unterwelt! (Jackie May)

    Jeder Nebencharakter muss einen Band bekommen. Ach was: eine ganze REIHE!

    Ich war so unentschlossen, was ich lesen sollte und habe spontan zu dem Fantasy-Versuch von der eigentlich Jugend-Romance-Autorin Kelly Oram (alias Jackie May) gegriffen.

    Und. Ich. Saß. Fest…

  • „Rosen & Kristalle“ – Rezension
    „Rosen & Kristalle“ klang wie ein wahr gewordener Traum, nach einer coolen Mischung aus Magie, Hexen und dem Märchen von Dornröschen. Ich musste es haben, und hab es sogar direkt gelesen. Ob und wie mich das Buch begeistert habt, könnt ihr im Folgenden lesen.
  • Einen gefallenen Engel gefällig? („Fallen One“ von Cosima Lang)

    Dämonen und Engel – was will man mehr?

    Als unbeschreiblicher Fan von Dämonen musste ich natürlich bei einer „Gefallener Engel“-Story zugreifen.

    Die Grundgeschichte: Amicia, einst in der Engelsgarde, ist in Ungnade gefallen und vom weiblichen Erzengel Michaela persönlich aus dem Himmel gekickt worden. Nun ist sie seit mehreren hunderten von Jahren zu einem Leben auf der Erde verdammt…

Jugendbuch-Rezensionen von A bis Z

C

L

M

S

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner